Aktuelle Veranstaltungen

2024
04.09

Wie die gesetzlichen Vorgaben in der Praxis anzuwenden sind
FoBi-ID: Web-2024-0288 04.09.2024 8:50 -13:00 Online-Seminar
Meldepflichten in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Erfahren Sie in unserem halbtägigen Online-Seminar, wie Sie als Leistungserbringer rechtssicher mit den Meldepflichten in der Kinder- und Jugendhilfe umgehen. Unsere Referent*innen geben Ihnen praxisnahes Wissen zu Meldungen nach § 47 Absatz 1 Nr. 2 SGB VIII sowie zu Datenschutz- und Hinweisgeberschutz-Meldungen.

Fotolia 121858180 XSOnlineseminar

 

2024
05.09

Es ist nie zu spät, alle Datenschutzauflagen des Gesetzgebers zu erfüllen
FoBi-ID: Web-2024-0245 05.09.2024 8:50 -16:15 Online-Seminar
Grundlagenwissen Datenschutz (Jugendhilfe und Eingliederungshilfe)

Alle Leistungserbringer der Kinder- und Jugendhilfe und der Eingliederungshilfe arbeiten mit besonders sensiblen personenbezogenen Daten und müssen die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verbindlich und ohne “Wenn und Aber” umsetzen. Aber wie gelingt es, mit der Anforderungsflut des Datenschutzes zurechtzukommen und wie können Bußgelder vermieden werden?

Onlineseminar

 

 

2024
09.09

2-tägiges Online-Seminar zum neuen BedarfsErmittlungsInstrument – NRW (BEI_NRW)
FoBi-ID: Web-2024-0243 09.09.2024 8:50 - 10.09.2024 16:15 Online-Seminar
ICF-Anwendung und BEI_NRW in der Bedarfsermittlung

Das neue Teilhabeplanverfahren der Eingliederungshilfe in NRW hat einen hohen Anspruch an Mitarbeitende, die für die Erhebung des individuellen Teilhabebedarfs verantwortlich sind, da die gesamte Lebenssituation der Leistungsberechtigten vollständig erfasst werden soll. Wie aber werden die Informationen in der Teilhabeplanung BEI_NRW aufgenommen?

Onlineseminar

 

 

2024
10.09

Ein kompaktes 3-Tagesseminar für Führungskräfte
FoBi-ID: Fobi-2024-1156 10.09.2024 9:30 - 12.09.2024 17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Teams bilden, entwickeln und leiten

In diesem Seminar werden Führungskräfte qualifiziert, um ihre Leitungsfunktion effizient und zielgerichtet wahrnehmen zu können. Ein erfolgreiches und effizientes Team vereint ein Höchstmaß an zwischenmenschlichem Miteinander mit einer klaren Sach- und Leistungsorientierung.

2024
10.09
FoBi-ID: Web-2024-0289 10.09.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Brennpunkt-Webinar: Landesrechtliche Veränderungen in NRW und ihre Auswirkungen auf familienähnliche Betreuungsformen

Lange war es ruhig rund um den Einrichtungsbegriff, der mit der SGB VIII-Reform 2021 Eingang in das SGB VIII gefunden hat. In Nordrhein-Westfalen gibt es nun einen Gesetzesentwurf zur Änderung der Landesgesetzgebung zum SGB VIII, der Regelungen zum Einrichtungsbegriff enthält. Was bedeutet dies für familienähnliche Betreuungsformen?

2024
12.09
FoBi-ID: Web-2024-0246 12.09.2024 8:50 -16:15 Online-Seminar
Das Entgeltspiel - Leistungsentgelte in der Kinder- und Jugendhilfe kalkulieren und verhandeln

Lernen Sie das Entgeltspiel zu spielen. Es gibt für jeden Menschen ganz unterschiedliche Möglichkeiten, ernsten beruflichen Herausforderungen zu begegnen. Das gilt insbesondere für den Prozess der Vereinbarung von Leistung, Entgelt und Qualitätsentwicklung gegenüber dem zuständigen Jugendamt.

Onlineseminar

 

2024
16.09

Rechtsklarheit für die Kinder- und Jugendhilfe zur Ermittlung der Vertragsinhalte und zu den Bestandteilen Risikoausgleich, Rechtsberatungskosten, Fremdkapitaleinsatz und Personalkosten nach Tarif in der Jugendhilfe
FoBi-ID: Web-2024-0276 16.09.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Upgrade Brennpunkt-Webinar: Sehr wegweisende Entscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs

Vertiefen Sie Ihr Wissen: Das Folgewebinar zur erfolgreichen Veranstaltung vom 4.3.2024 – Ideal auch für Neuinteressierte

Das Verwaltungsgericht München hat eine wichtige Entscheidung zu den Entgeltbestandteilen in der Kinder- und Jugendhilfe getroffen. Dadurch gibt es mehr Klarheit zu den Themen spezifisches Unternehmerrisiko, Landesrahmenverträge und tariflichen Personalkosten.

2024
19.09

Tipps und Tricks für angehende Entgeltverhandler*innen und Profis – Speziell für Angebote nach § 19 SGB VIII
FoBi-ID: Fobi-2024-1122 19.09.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Entgelte für Mutter/Vater-Kind Einrichtungen kalkulieren und erfolgreich verhandeln

Diese Fortbildung ist speziell für Einrichtungen nach § 19 SGB VIII konzipiert. In unserem eintägigen Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für Ihre nächste Entgeltverhandlung gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe.

2024
19.09

Was müssen Sie beim Abschluss der Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen beachten?
FoBi-ID: Web-2024-0271 19.09.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Gesetzeskonforme Vertragsgestaltung gegenüber dem Öffentlichen Träger nach § 38 SGB IX Neben den Vorgaben zum Vertragsrecht im Kapitel 8 des SGB IX, hat der Gesetzgeber mit dem § 38 SGB IX weitere Regeln zur Vertragsgestaltung aufgestellt, die bei Abschluss der Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen berücksichtigt werden müssen. In unserem Live Webinar betrachten wir diese Regelungen im Detail.

Button Spotlight SGB IXFotolia 121858180 XS

2024
23.09
FoBi-ID: Fobi-2024-1145 23.09.2024 9:30 - 24.09.2024 17:00 Lengerich (Westf.), Hof Schlamann
Führung durch Selbstführung mit intuitivem Bogenschießen

So wie die Körperhaltung eines Bogenschützen unmittelbaren Einfluss auf das Ergebnis des Schusses haben, so hat die Haltung einer Führungskraft Einfluss auf die eigene Arbeit und die des geführten Teams. In diesem Seminar trainieren Sie durch die Methode des intuitiven Bogenschießen aktiv ihre Selbst- und Körperwahrnehmung.

Fotolia 121858180 XS

2024
25.09

Inklusive Jugendhilfe, Bundesteilhabegesetz und Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe: Auswirkungen und Chancen
FoBi-ID: Fobi-2024-1165 25.09.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Leistungsangebote in der Schnittmenge zwischen Jugendhilfe und Eingliederungshilfe

In der Jugend- und der Eingliederungshilfe haben sich wichtige Gesetze, Anspruchsgrundlagen und Zuständigkeiten von öffentlichen Trägern verändert. Die aufkommenden Systemumbrüche können existenziell bedrohliche Risiken bringen, aber auch einzigartige strategische Entwicklungschancen ermöglichen.

2024
26.09

Neue Chancen oder neue Finanzierungsrisiken durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG)?
FoBi-ID: Fobi-2024-1107 26.09.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen in der Eingliederungshilfe

Unser eintägiges Intensivseminar gibt Ihnen fundierte Informationen zu allen Fragen der Kalkulation und Vereinbarung von Leistungen und Vergütung in der Eingliederungshilfe (SGB IX).

2024
09.10

Tipps und Tricks für angehende Entgeltverhandler*innen und Profis
FoBi-ID: Fobi-2024-1116 09.10.2024 9:30 -17:00 Mannheim, Radisson Blu Hotel
Entgelte in der Jugendhilfe kalkulieren und erfolgreich verhandeln

In diesem eintägigen Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für Ihre nächste Leistungs-, Entgelt und Qualitätsentwicklungsverhandlung gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe. Aus der Praxis für die Praxis.

2024
10.10

Tipps und Tricks für angehende Entgeltverhandler*innen und Profis
FoBi-ID: Fobi-2024-1117 10.10.2024 9:30 -17:00 Leverkusen, Lindner Hotel Leverkusen BayArena
Entgelte in der Jugendhilfe kalkulieren und erfolgreich verhandeln

In diesem eintägigen Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für Ihre nächste Leistungs-, Entgelt und Qualitätsentwicklungsverhandlung gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe. Aus der Praxis für die Praxis.

2024
30.10

Tipps und Tricks für angehende Entgeltverhandler*innen und Profis
FoBi-ID: Web-2024-0252 30.10.2024 8:50 -16:15 Online-Seminar
Entgelte in der Jugendhilfe kalkulieren und erfolgreich verhandeln

In diesem eintägigen Online-Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für Ihre nächste Entgeltverhandlung gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe. Aus der Praxis für die Praxis.

Onlineseminar

 

2024
07.11
FoBi-ID: Fobi-2024-1105 07.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Leistungs- und Qualitätsentwicklungsbeschreibungen in der Jugendhilfe erstellen und erfolgreich verhandeln

Die Bedeutung der Leistungs- und Qualitätsentwicklungsbeschreibung für die Refinanzierbarkeit eines Angebots in der Kinder- und Jugendhilfe wird oft unterschätzt. In diesem Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für die Erstellung und die Aushandlung Ihrer Leistungs- und Qualitätsentwicklungsbeschreibung.

2024
11.11

Welche Rolle spielen Marktscreenings und wie kommen Sie ganz legal an die Preise der Konkurrenz?
FoBi-ID: Web-2024-0273 11.11.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Preisvergleiche und Preisdisparitäten in der Eingliederungshilfe

Um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit Ihrer Einrichtungen und Dienste zu gewährleisten, ist es unabdingbar, die Konkurrenz und vor allem die Preisstrategie Ihrer Mitbewerber genau zu beobachten. Welche Rolle spielen Marktscreenings im undurchsichtigen Markt der Eingliederungshilfe und wie kommen Sie ganz legal an die Preise der Konkurrenz?

Button Spotlight SGB IXFotolia 121858180 XS

2024
12.11

Ein Workshop für Führungskräfte
FoBi-ID: Fobi-2024-1164 12.11.2024 9:30 - 13.11.2024 17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Pädagogisches Controlling in der Jugendhilfe Das pädagogische Controlling wirkt als ein zentrales Instrument zur Unterstützung des Qualitäts­entwicklungs­prozesses in Kinder- und Jugendhilfe­einrichtung. Mit dem Einsatz eines qualitativen pädagogischen Controllings können Kinder- und Jugendhilfe­einrichtungen diesem anspruchsvollen Auftrag begegnen und eine partizipativ ausgerichtete Fachaufsicht realisieren.
2024
13.11

Der perfekte Einstieg in das Thema Entgeltverhandlungen
FoBi-ID: Fobi-2024-1111 13.11.2024 9:30 - 14.11.2024 17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Leistungsentgelte in der Jugendhilfe für Einsteiger*innen

Die Vereinbarung von Leistungsentgelten in der Kinder- und Jugendhilfe gestaltet sich alles andere als einfach. In unserem zweitägigen Intensivseminar erhalten Sie eine umfassende Einführung in die Kalkulation und Verhandlung von Leistungsentgelten in der stationären und der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe.

2024
19.11

Professionelles Arbeiten im Spannungsfeld von Hausordnung, Jugendschutz und Betäubungsmittelgesetz – Pädagogische und traumatherapeutische Grundhaltungen
FoBi-ID: Fobi-2024-1137 19.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Möglichkeiten und Grenzen bei Drogenkonsum in der Jugendhilfe

Kinder und Jugendliche suchen das Abenteuer, um sich in herausfordernden Situationen zu entwickeln und eigene Grenzen zu erfahren. Sie möchten sich spüren, erleben, austesten und erproben. Die Auseinandersetzung mit Drogen gehört daher mittlerweile zu einer wichtigen Entwicklungsaufgabe des Jugendalters.

2024
20.11

Wie Sie sich handlungssicher auf Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsprüfungen vorbereiten können
FoBi-ID: Fobi-2024-1176 20.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Optimal vorbereitet auf Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsprüfungen nach § 128 SGB IX

Im Rahmen unseres Intensivseminars bereiten wir Sie umfassend auf Prüfungen nach § 128 SGB IX vor und zeigen Ihnen auf, welche Fallstricke zu beachten sind. 

2024
21.11

Der Werkzeugkoffer für Ihre Fachkonzepte
FoBi-ID: Fobi-2024-1162 21.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Konzeptentwicklung in der Eingliederungshilfe (SGB IX)

Mit der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) und der Verabschiedung neuer Landesrahmenverträge nach dem SGB IX, müssen nun auch die Leistungserbringer in der Eingliederungshilfe belastbare Fachkonzepte entwickeln. In diesem Seminar vermitteln wir das notwendige Grundlagenwissen und die erforderlichen Inhalte für die Erarbeitung.

2024
25.11

Möglichkeiten und Grenzen in der (Weiter-)Entwicklung von Leistungsangeboten für Kinder und Jugendliche mit Behinderung
FoBi-ID: Fobi-2024-1168 25.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Angebote der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche (weiter-)entwickeln und vereinbaren

Mit Inkrafttreten des Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG) wurde die Umsetzung der inklusiven Kinder- und Jugendhilfe entgültig beschlossen. Bis zur vollen Umsetzung am 01.01.2028 sind die Leistungsgrundlagen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung nach wie vor auf das SGB VIII und das SGB IX verteilt. In unserem eintägigen Intensivseminar beschäftigen wir uns mit den fachlichen und finanziellen Möglichkeiten und Grenzen bei der (Weiter-)Entwicklung von Leistungsangeboten für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen.

2024
25.11

Kostenfreies Live Webinar: Vergütungs- und Finanzierungsmöglichkeiten inklusiver Freizeitangebote
Kostenfrei!
FoBi-ID: Web-2024-0274 25.11.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Leistungen der Eingliederungshilfe für Urlaub, Ferien und Reisen Die Finanzierung von Vergütungsbestandteilen für Partizipations- und Inklusionsleistungen für Urlaub, Ferien und Reisen stellt eine besondere Herausforderung in der Eingliederungshilfe dar. In unserem Webinar erhalten Sie wertvolle Einblicke in die verschiedenen Finanzierungswege.

Button Spotlight SGB IXFotolia 121858180 XS

2024
27.11

Ein topaktuelles Online-Seminar zum richtigen Umgang mit Zielkonflikten in der Personaleinsatzplanung
FoBi-ID: Web-2024-0235 27.11.2024 8:50 -16:30 Online-Seminar
Der korrekte Personalschlüssel unter Berücksichtigung von Gewerbeaufsicht, Zoll und Landesjugendamt

Mit welchem Personaleinsatz dürfen Sie, und mit welchem Personaleinsatz müssen Sie Ihre pädagogische Arbeit versehen? In unserem eintägigen Online-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie einen angemessenen und rechtlich tragfähigen Personalschlüssel festlegen und durchsetzen.

Onlineseminar

 

2024
28.11

Ein Intensivseminar für insoweit erfahrene Fachkräfte: Bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand
FoBi-ID: Fobi-2024-1154 28.11.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Auffrischung für Kinderschutzfachkräfte

Ausgebildete Kinderschutzfachkräfte können in diesem Seminar die eigene Tätigkeit als „Kinderschutzfachkraft“ reflektieren, weitere Ideen und Methoden zur Beratung kennenlernen und erhalten kompakte Informationen zu fachlichen und rechtlichen Neuerungen.

2024
03.12
FoBi-ID: Fobi-2024-1171 03.12.2024 9:30 - 04.12.2024 17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Suizidgefährdung und Selbstverletzungen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Suizidandrohungen – in offener oder versteckter Form – und Selbstverletzungen zählen mit zu dem Schlimmsten, was in der Kinder- und Jugendhilfe vorfallen kann. Was ist hilfreich und notwendig im Umgang mit suizidgefährdeten oder sich selbst verletzenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen? Wie können Helfer*innen schwierige Situationen richtig einschätzen und dabei gut auf sich achten, um hilfreiche Krisenbegleiter*innen zu werden?

2024
05.12

Tipps und Tricks für angehende Entgeltverhandler*innen und Profis
FoBi-ID: Fobi-2024-1103 05.12.2024 9:30 -17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
Ambulante Entgelte in der Jugendhilfe kalkulieren und erfolgreich verhandeln In diesem eintägigen Intensivseminar erhalten Sie fundierte Informationen und Anregungen für Ihre nächste Entgeltverhandlung gegenüber dem Öffentlichen Träger der Jugendhilfe, speziell für den ambulanten Bereich. Aus der Praxis für die Praxis.
2024
09.12

Kostenfreies Live Webinar: Möglichkeiten und Grenzen der individuellen Angebotserstellung
Kostenfrei!
FoBi-ID: Web-2024-0275 09.12.2024 16:00 -17:30 Live Webinar
Rahmenvertragliche Stellenschlüssel im bundesweiten Vergleich In unserem kostenfreien Live Webinar betrachten wir die bundesweit unterschiedlichen Vorgaben der Rahmenverträge zur personellen Ausstattung in der Eingliederungshilfe und zeigen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Angebote in dem gesetzlichen Rahmen gestalten können

Button Spotlight SGB IXFotolia 121858180 XS

2025
24.02

Professionell handeln in Gewaltsituationen
FoBi-ID: Fobi-2025-1201 24.02.2025 9:30 - 13.06.2025 17:00 Osnabrück/Bissendorf, IJOS Schulungszentrum
PART® -Trainer*innen - Ausbildung

Im PART®-Konzept geht es in umfassender Weise um die Prävention und Lösung gewalttätiger Konflikte in sozialen Organisationen. Das PART®-Konzept ist inzwischen in vielen Organisationen Standard und hat sich auch für schwierige Situationen bewährt.

Diese kompakte Multiplikator*innen­ausbildung berechtigt dazu, PART®-Basisseminare sowie Fallberatungen in der eigenen Institution durchzuführen.

2025
18.03

Was ist in Krisensituationen zu tun?
FoBi-ID: Web-2025-0277 18.03.2025 8:50 -16:15 Online-Seminar
Entwicklung von individuellen Notfallplänen

In diesem Online-Seminar wird ein Leitfaden zur Erstellung von individuellen Notfallplänen vermittelt, die auf Ihre zu betreuenden Personen im Sozial- und Gesundheitswesen sowie der Kinder- und Jugendhilfe zugeschnitten werden können. Dieser Leitfaden orientiert sich an Aspekten des PART®-Konzeptes. 

Onlineseminar

 

10 praxisnahe und theoretisch fundierte Videolektionen
FoBi-ID: OK-0003 01.01.2030 Online-Kurs
Neu in den stationären Erziehungshilfen

10 praxisnahe und theoretisch fundierte Videolektionen zur Einarbeitung für neue Kolleginnen und Kollegen in der stationären Erziehungshilfe.

AdobeStock 50716263

 

Online-Kurs mit 46 Lektionen, auch für Gründer*innen geeignet.
FoBi-ID: OK-0001 01.01.2030 Online-Kurs
Das Entgeltspiel (Kinder- und Jugendhilfe) Ein umfangreicher Online-Kurs für das Selbststudium zum Thema "Entgelte in der stationären Kinder- und Jugendhilfe kalkulieren und verhandeln" mit einer Bearbeitungszeit von ca. 25 Stunden. Dieser Online-Kurs bietet umfangreiches Spezialwissen, aus der Praxis für die Praxis, insbesondere für Einsteiger*innen und Existenzgründer*innen. Die Inhalte sind gut verständlich aufbereitet und eignen sich sowohl für pädagogische Fach- und Leitungskräfte als auch für Verwaltungsmitarbeiter*innen.

AdobeStock 50716263

 

Erwerben Sie den Fachkundenachweis gemäß § 15 Abs. 2 HinSchG
FoBi-ID: OK-0004 01.01.2030 Online-Kurs
Hinweisgebersysteme in sozialwirtschaftlichen Unternehmen

Erwerben Sie den Fachkundenachweis gemäß § 15 Abs. 2 HinSchG. Unser Online-Kurs gibt Ihnen fundierte Informationen zu den Anforderungen und Umsetzungsmöglichkeiten von Hinweisgebersystemen nach dem Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) und dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG).

Fotolia 121858180 XS

Vermeiden Sie "Schusselfehler" im Entgeltverfahren
FoBi-ID: Web-2023-0192 01.01.2030 Webinar (OnDemand)
Test - 99% machen diese Fehler im Rahmen von Entgeltverhandlungen (2)

Entdecken Sie die zehn häufigsten Fehler in Entgeltverhandlungen und lernen Sie, wie Sie diese effektiv vermeiden können. Wenn Sie planen, zukünftig Ihre Entgelte direkt mit öffentlichen Trägern zu verhandeln, ist die Teilnahme an diesem Webinar unverzichtbar für Ihren Erfolg.